Orthopädische Praxis Dr. Norbert M. Hien

Sie sind hier bei:
Operationen

 

 

 

 

 

Natürlich werden zunächst alle konservativen Maßnahmen eingesetzt, um die Beschwerden zu 
beheben, bevor operiert wird. Tennisarm, Schnappfinger, Carpaltunnelsyndrom lassen sich in den meisten Fällen ohne Operation erfolgreich behandeln.

Ambulante Operationen in örtlicher Betäubung oder Vollnarkose:

 

  • Ultraschall kontrollierte Punktion und Spülung von Kalkdepots

 

  • Ultraschall kontrollierte Spinalwurzelinfiltration bei z.B. Bandscheibenvorfall

 

  • Tennis- und Golferellenbogen

 

  • Carpaltunnelsyndrom

 

  • Verengung von Sehnenscheiden (Schnappfinger)

 

  • Entfernung von Schleimbeuteln, Ganglien und Geschwülsten

 

  • Zehen- und Fingerkorrekturen

 

  • Dupuytren-Kontrakturen

 

  • Metallentfernungen

 

  • Kindliche Fußdeformitäten (Spitz- und Klumpfuß u.a.)

 

  • Operationen von Bandverletzungen an Händen und Füßen
 

 

Die ambulanten Operationen werden nach Vereinbarung und Vorbereitung entweder in der Orthopädischen Praxis Dr. N.M. Hien durchgeführt,

oder in Zusammenarbeit mit der AMBUMED-Praxisklinik München Pasing <www.ambumed-praxisklinik.de>


Home ] Schwerpunkte ] Leistungen ] Sprechzeiten ] Lageplan ] Sonderleistungen ]

Stand: 12. November 2009