Sie sind hier bei:
Chirotherapie

Home Home

Schwerpunkte
Sportmedizin

Unfälle

Kinderorthopädie
Sozialmedizin
Physikal. Therapie
Schmerztherapie

Orthopädische Praxis Dr. Norbert M. Hien

 

 

 

 

 

Die Manuelle Medizin (= Chirotherapie) befasst sich mit der Ursache, der Verhütung und Behandlung von Funktionsstörungen i. S. von Bewegungseinschränkungen der Gelenke von Wirbelsäule und Extremitäten, bekannt als Einklemmung oder "Blockierung". 

Die Behandlung besteht im "Deblockieren" (=Einrenken) des betroffenen Gelenks. In einfachen Fällen reicht ein einmaliger Handgriff. Vielfach ist das Krankheitsbild aber sehr kompliziert, so dass wiederholte Eingriffe notwendig sein können. Um Rückfälle zu vermeiden, ist in der Regel Gymnastik erforderlich zum Beseitigen von Muskelverspannungen und Fehlhaltungen und die Veränderung krankheitsträchtiger Gewohnheiten.

Die manuelle Behandlung ist eingebettet in ein ganzheitliches Behandlungskonzept und hat auch eine positive Wirkung auf funktionell gestörte Organe und auf das allgemeine körperliche Wohlbefinden. Zu diesem Bereich gehört auch die Osteopathie, die Kraniosakraltherapie und die Kinesiologie.

Häufige Krankheitsbilder 

 
  • Schiefhals
 
  • Kopf- und Nackenschmerzen
 
  • Schulter- Armbeschwerden
 
  • Gelenkschmerzen
 
  • Schwindel
 
  • Brustschmerzen (Einklemmungen von Rippen)
 
  • Hexenschuss
 
  • Kreuzschmerzen und Ischiasartige Schmerzen (Kreuzdarmbein-Gelenk)

 

Home ] Schwerpunkte ] Leistungen ] Sprechzeiten ] Lageplan ] Sonderleistungen ]

Stand: 01. März 2008